Mehr-ohneMehl-Brötchen

on

Ein Frühstück voller Power …die Brötchen hab ich heute morgen gebacken und dann mit gesalzener Ziegenbutter genossen. Lecker ist auch ein Hagebuttenfruchtaufstrich oder Schokoavocadomus.

40g Chiasamen mit 3 Eiern und 50ml Wasser vermischen. 200g Quark hinzufügen.

Jeweils 50 g Leinmehl, gemahlene Mandeln , Kürbiskerne mit jeweils 25g Kokosmehl  und geschrotetem Leinsamen , 1 gestr. TL Vanillesalz und 10g  Reinweinsteinbackpulver vermischen.

Alle Zutaten gut miteinander verkneten, 6 Brötchen formen , auf ein Backblech setzten und  im vorgeheizten Backofen bei 180Grad für ca.30 Min.backen .

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.